Alte Seelen an Augen erkennen?

Viele Menschen fragen sich, kann ich alte Seelen an Augen erkennen? Was sind alte Seelen? Die Welt besteht aus einer Vielzahl von Menschen und jeder von ihnen befindet sich auf einer anderen Stufe der Seelenentwicklung.

Was ist eine «alte Seele»?

Nach der einfachsten Definition sind alte Seelen Menschen, die viele verschiedene Leben gehabt haben. Dies ist oft unabhängig davon, ob sie sich aktiv an diese früheren Inkarnationen von sich selbst erinnern können oder nicht.

Eine alte Seele ist jemand, dessen Energie schon viele Male reinkarniert ist und das bedeutet, dass sie viele Leben hier auf der Erde erlebt hat – vielleicht sogar einige, die nicht einmal menschlich waren.

Wenn dies auf Sie zutrifft, hatten Sie wahrscheinlich schon immer das Gefühl, dass es schwierig war, Menschen zu finden, die Sie wirklich verstanden haben.

In den schlimmsten Fällen haben Sie sich vielleicht isoliert oder zutiefst einsam gefühlt.

Dies geschieht in der Regel, weil alte Seelen eine Art Abkopplung von der materiellen Ebene spüren. Ebenso haben sie eine angeborene Ebene des Verständnisses, die einfach jenseits der meisten Menschen liegt.

Alte Seelen an Augen erkennen?

Alte Seelen sind leicht zu erkennen, oft an einem bestimmten Blick in ihren Augen, denn es scheint, als ob sie direkt durch Sie hindurchsehen können.

Sie sind auch daran zu erkennen, dass sie die Welt auf eine Art und Weise sehen, die sich von der Wahrnehmung der Mehrheit der anderen Menschen stark unterscheidet.

Sie sind merklich fortgeschritten mit ihren Errungenschaften und sagen Dinge, die normalerweise von älteren und weisen Menschen j gesprochen würden.

Man erhält den Eindruck, als hätten sie ähnliche Lebenszyklen schon einmal erlebt und scheinen von Natur aus mehr zu wissen.

Manche sind in der Lage, mit Leichtigkeit in die Zukunft zu sehen. Viele der alten Seelen wissen, dass sie ihrer Intuition vertrauen können.

Alte Seelen haben Sie diese schönen Augen, die voller Weisheit, aber gleichzeitig verspielt sind. Und man hat den Eindruck, als ob sie direkt durch einem hindurchschauen und alle Ihre Geheimnisse kennen.

Die Augen sind das Fenster der Seele. Gehören sie zu einem Kind oder einem jungen Erwachsenen? Werden Sie stutzig, wenn die Augen so viel zu wissen scheinen? Alte Seelen haben es wirklich in sich mit ihren Augen.

Fühlen Sie sich als alte Seele?

Wenn Sie sich wie eine alte Seele fühlen, stehen die Chancen gut, dass Sie es schwerer als der Durchschnitt hatten, glücklich zu sein.

Was könnte der Grund sein, warum alte Seelen manchmal leiden? Im Folgenden werden wir das Wesen und die Bedeutung einer alten Seele erforschen und einige allgemeine Ratschläge geben, die Ihnen vielleicht helfen, Ihre bisherigen Erfahrungen besser zu verstehen.

Egal, ob Sie vermuten, dass Sie oder jemand, den Sie lieben, eine alte Seele sein könnte, es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass dies viele Vorteile bietet.

Darüber hinaus können alte Seelen, wie wir weiter unten besprechen werden, ein unglaublich erfülltes Leben haben; es kann nur eine Weile dauern, bis sie herausfinden, was ihre Bestimmung sein soll.

4 Alte Seelen Merkmale

Also, sind Sie eine alte Seele? Es gibt zwar keinen Test für alte Seelen an sich, aber es gibt bestimmte sich überschneidende Eigenschaften, die bei den meisten dieser Menschen auftreten.

Hier sind vier Merkmale einer alten Seele, die Ihnen helfen werden, sich selbst und andere, die Sie kennen, einzuschätzen. Diese Liste hebt auch einige der wichtigsten Vorteile hervor, die es mit sich bringt, eine alte Seele zu sein.

1. Sie suchen nach Wissen und Wachstum

Wenn Sie eine alte Seele sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie ständig den Drang verspüren, neue Dinge zu lernen.

Für einige mag sich das durch den regelmässigen Besuch von Kursen und Seminaren manifestieren.

Für andere kann es sich in einer Vorliebe für das Erlernen neuer körperlicher Fähigkeiten äussern.

In beiden Fällen ist der Hauptantrieb der Wunsch nach Wachstum und Entwicklung, besonders in Bezug auf Wissen.

Alte Seelen finden belanglosem Klatsch oder oberflächliche Neuigkeiten, die keine langfristigen Auswirkungen auf die Entwicklung der Menschheit haben, langweilig.

2. Sie vertrauen auf Ihre Intuition

Während andere Menschen sich schwertun, dem Rat ihrer inneren Stimme zu folgen, stellt sich eine alte Seele leicht auf ihre Intuition ein und vertraut ihr als verlässlichem Führer.

Das führt dazu, dass Sie sich zu Menschen hingezogen fühlen, die zu Ihnen und Ihren Werten passen.

Ausserdem erhalten Sie oft Hinweise aus dem Universum, die anderen völlig entgehen würden.

Ausserdem werden Ihre Freunde davon profitieren, dass Sie Ihr Bauchgefühl mit ihnen teilen.

3. Sie sind nicht materialistisch

Während die Menschen um Sie herum davon besessen sind, die neuesten Smartphones, die schnellsten Autos oder die schicksten Schuhe zu bekommen, werden Sie diese Dinge wahrscheinlich nicht gross berühren.

Obwohl Sie anerkennen können, dass diese Dinge einem Zweck dienen, sehen Sie sie wirklich als die vorübergehenden, materiellen Besitztümer, die sie sind.

In ähnlicher Weise verschwenden Sie wahrscheinlich auch nicht Ihre Zeit damit, sich über die Dinge zu definieren, die Sie besitzen.

Vielmehr sind Sie an langfristiger Erfüllung, an persönlicher Entwicklung und bedeutungsvollen Beziehungen interessiert, die dem Test der Zeit standhalten.

4. Sie wissen die Energie der Welt zu schätzen

Wenn Sie eine alte Seele sind, fühlen Sie sich wahrscheinlich in der Natur sehr wohl und sorgen dafür, dass regelmässige Zeit im Freien zu Ihrem Tagesablauf gehört.

Alte Seelen beschliessen oft, dass sie näher an der Natur leben wollen und ziehen aufs Land. Es ist auch üblich, dass sie sehr gut mit Tieren kommunizieren können.

Alte Seelen haben junge Augen?

Haben sie sich auch schon gewundert, warum Ihr Gegenüber so wache, funkelnde und junge Augen hat? Das kann ein Ausdruck einer alten Seele sein.

Ältere Seelen scheuen sich nicht, starken Augenkontakt herzustellen, nicht als seltsame Machtgeste, sondern aus echtem Interesse. Darin spiegelt sich Weisheit wider.

Da sie im gegenwärtigen Moment sind, schweifen ihre Gedanken nicht so sehr ab, wenn sie mit Ihnen sprechen. Kurz gesagt, sie sehen Sie.

Alte Seelen und ihre Aufgaben

Stellen Sie sich alte Seelen am einfachsten folgendermassen vor. Es ist dieser weise Mann oder Frau in einer Familie, die schon viele Rückschläge und Siege erlebt hat, aber nie aufgegeben hat.

Dieses, in vielen Leben gesammelte Wissen, gibt Ihnen eine besondere Kraft. Dadurch hat das Energiefeld eine grosse Kraft und einen grossen Radius entwickelt. Das fehlt jüngeren Seelen.

Gerade in der jetzigen Zeit sind erfahrene Seelen sehr wichtig. Denn diese können durch ihre Ruhe und Kraft in ihrer Mitte bleiben, wenn das Umfeld rau und ungemütlich wird.

Wenn man jemand um sich hat, der Zuversicht vermittelt oder der Fels in der Brandung ist, kann das vielen Menschen ein gewisses Mass an emotionaler Sicherheit geben.

So könnte man vereinfacht sagen, die Aufgabe alter Seelen ist es, die Wogen zu glätten und den Sturm gestärkt zu überstehen.

Alte Seelen schwieriges Leben?

Vielfach sind diese das schwarze Schaf in der Familie.

Da sie die Kernprobleme der Menschen um sich herum wahrnehmen können, verspüren diese Seelen den angeborenen Wunsch, wahrhaftig zu sein. Und vielfach bedeutet das, unbequeme Wahrheiten zu enthüllen

Diejenigen, die bereit sind, sich zu ändern, werden Ihnen zuhören und Sie mögen, während der Rest Sie einfach daneben findet.

Aus diesem Grund werden alte Seelen oft zum «schwarzen Schafen» ihrer Freunde oder Familie.

 

Author: Intuition