9 einfache Wege um die Yin- und Yang-Energien ausgleichen

In der Natur gibt es Paare von Yin und Yang, von richtig und falsch, von Männern und Frauen. Vergnügen kann nicht ohne Schmerz existieren. Wenn Sie sich in Ihrem Leben unausgeglichen fühlen oder einen plötzlichen Stimmungswechsel haben, bedeutet das, dass das Yin-Yang-Gleichgewicht zu diesem Zeitpunkt gestört ist. Alles, was in der Natur existiert, ist das Ergebnis des Zusammenspiels von Yin und Yang, und das hat einen großen Einfluss auf die Ausbildung der Persönlichkeit eines Menschen.

Alle Aspekte unseres Lebens, von unserer körperlichen Erscheinung bis hin zur Art, wie wir sprechen, werden von den Kräften von Yin und Yang beeinflusst, wie Lao Tzu sagte: «Worte sind machtlos im Vergleich zum stillen Gleichgewicht der Yin- und Yang-Energien.» Wie können wir ein Gleichgewicht der Yin-Yang-Energie erreichen?

Podcast

https://youtu.be/AB6K7ONJE7Q

Was ist der Unterschied zwischen Yin- und Yang-Energien?

Yin und Yang sind beides Energiesysteme in der Natur, und sie existieren in unserem gesamten Universum. Obwohl sie sehr unterschiedlich sind, haben sie eine enge Beziehung zueinander und funktionieren als Einheit. Sie sind komplementäre Gegensätze, und wenn sie zusammenarbeiten, können sie sich gegenseitig verändern und beeinflussen. Dies ist einer der Gründe, warum wir sie als komplementär bezeichnen.

Burnout Buck Markus Köberle

Das Wort ‹komplementär› bedeutet, dass sie ein vollständiges Ganzes bilden, miteinander kombiniert werden oder miteinander harmonieren. Wenn wir sagen, dass etwas «komplementär» ist, heißt das, dass es etwas anderes ergänzt. Und so wie zwei verschiedene Teile eines menschlichen Körpers zusammenarbeiten müssen, ist es auch bei den beiden gegensätzlichen Kräften Yin und Yang.

Yin und Yang gibt es schon seit dem Altertum. In China gibt es Geschichten über den Jade-Kaiser und seine beiden Söhne, die in einen Kampf zwischen Yin und Yang verwickelt waren. Diese Söhne waren Tausende von Jahren im Kampf gefangen, bis ihr Vater beschloss, dass er sie befreien musste. Er ließ einen nach dem anderen frei, und als sie endlich frei waren, war ihr Kampf vorbei und sie waren wieder eins.

Yin und Yang werden manchmal als die beiden Säulen der Existenz bezeichnet. Sie sind die ersten Kräfte, die das Universum hervorgebracht hat, und sie sorgen dafür, dass alles reibungslos funktioniert.

Yin- und Yang-Energie sind in der Natur immer vorhanden. Die Erde, die Sterne, der Mond, die Sonne und der Wind zum Beispiel haben alle sowohl Yin- als auch Yang-Energie. Diese Energien ziehen sich durch alles, aber sie verändern sich auch, je nachdem, was gerade passiert.

Wenn wir eine unangenehme Situation erleben, z.B. wenn wir Schmerzen haben, reagieren wir oft mit Wut, Traurigkeit, Angst oder Stress. Wir können aber auch Veränderungen in unserem emotionalen Zustand erleben, die durch die Umstände ausgelöst werden, z.B. wenn wir uns glücklich, freudig, aufgeregt, energiegeladen, friedlich oder ruhig fühlen.

Wir haben die Wahl, auf diese Gefühle mit konstruktiven Emotionen zu reagieren, wie Mitgefühl, Liebe und Akzeptanz. Oder wir können mit Emotionen reagieren, die destruktiv sind, wie z.B. Wut, Groll, Eifersucht, Angst, Hass, Besorgnis und Traurigkeit.

In Wirklichkeit können wir jedoch die Energie, die bereits da ist, nicht ändern. Deshalb ist es wichtig, dass wir lernen, im Fluss dessen zu bleiben, was da ist, und uns nicht an eine bestimmte Emotion oder Situation zu hängen. Stattdessen sollten wir dankbar sein, dass wir überhaupt hier sind, denn wenn wir es nicht wären, würde die Welt aufhören zu existieren.

In unserem Leben können wir leicht feststellen, dass die Yin- und Yang-Energie in jedem Aspekt unseres Lebens präsent ist. In einer Familie können wir zum Beispiel sehen, wie die Eltern die Yin-Energie haben, während die Kinder die Yang-Energie haben.

Wir können diese Energie sehen, wenn wir eine Person dabei beobachten, wie sie eine schwierige Aufgabe ausführt, zum Beispiel ein schweres Gewicht hebt. Die Kraft und Entschlossenheit, mit der die Person das Gewicht überwindet, zeugt von der Yang-Energie.

Im Gegensatz dazu ist eine Person, die faul ist oder Angst hat, das Gewicht zu heben, ein Beispiel für die Yin-Energie. Auch wenn die Person die Yang-Energie einsetzt, fehlt es ihr an Entschlossenheit, um das Gewicht zu heben.

Yang-Energie

Yang ist die männliche Energie und hilft, die Dinge voranzubringen. Sie ist das, was wir benutzen, um Dinge zu erledigen. Die Yang-Energie ist die Energie der Aktion. Sie hilft uns, die Kontrolle über unser Leben zu übernehmen und Dinge zu tun, die wir tun müssen. Wenn Sie sich stark und stabil fühlen, hilft sie Ihnen, konzentriert zu bleiben und Schwierigkeiten zu überwinden.

Darum geht es bei der Yang-Energie; sie steht für Stärke.

Yin-Energie

Wenn wir uns umschauen, stellen wir fest, dass die meisten Dinge aus Materie bestehen. Die Yin-Energie entsteht durch die Bewegung von Teilchen, wie z.B. die des Wassers.

Wenn die Teilchen zusammengedrückt werden, werden ihre Bewegungen eingeschränkt und begrenzt. Dadurch entsteht Raum.

Wenn wir in den Himmel schauen, stellen wir fest, dass er mit verschiedenen Farben gefüllt ist. Wir sehen Blautöne, Grüntöne, Violett, Gelbtöne und Rottöne. Jede Farbe hat ihr eigenes Spektrum an Wellenlängen. Die Yin-Energie besteht aus den Farben des sichtbaren Spektrums. Wenn Sie sich in Ihrem Schlafzimmer ausruhen, sind Sie von Yin-Energien umgeben. Sanfte Farben, beruhigende Musik und beruhigende Klänge tragen zu einem Gefühl der Entspannung bei.

Neben Qualitäten wie Passivität, Dämmerung und Kälte umfasst Yin auch Eigenschaften wie den Nordhang, Weiblichkeit und Feuchtigkeit. Dinge, die mit der Erde in Verbindung gebracht werden, wie Abwärts- oder Rückwärtsbewegung, werden ebenfalls als Yin betrachtet.

Yin-Yang-Energien sind komplementär?

Das Yin Yang als Kombination. Yin und Yang sind zwei Aspekte des Lebens, die miteinander kombiniert werden müssen, um effektiv zu funktionieren. Im Taoismus sind Yin und Yang Gegensätze, aber im Taoismus wird das Yin Yang als komplementär angesehen.

Wenn wir Yin und Yang als komplementär betrachten, sehen wir, dass die beiden miteinander verbunden sind und etwas bilden, das größer ist als die Summe seiner Teile. Das Yin Yang ist ein Symbol für sich ergänzende Gegensätze. Es steht für Gleichgewicht und Harmonie im Leben.

Wenn Sie an Yin und Yang denken, denken Sie an Gegensätze, aber Yin und Yang müssen nicht immer Gegensätze sein. Sie können ein und dasselbe sein, wie ein Berg und ein Tal.

Es müssen nicht zwangsläufig Gegensätze sein. Zum Beispiel sind ein Mensch und ein Haustier beides Yin und Yang. Yin bedeutet dunkel, und Yang bedeutet hell. Das zeigt, dass ein Mensch und ein Haustier beide dunkel sind und ein Mensch und ein Haustier beide hell sind. Es gibt noch einen weiteren Grund, warum es nicht unbedingt Gegensätze sein müssen. Gegensätze heben sich normalerweise gegenseitig auf, aber ein Berg und ein Tal heben sich nicht gegenseitig auf. Ein Berg und ein Tal sind beide Teil einer Bergkette.

Gegensätze und Gleichgewicht

Ein weiterer Grund, warum es sich nicht immer um Gegensätze handelt, ist, dass Gegensätze als Extreme angesehen werden. Yin wird als Extrem betrachtet, weil es das Gegenteil von Yang ist.

Yin und Yang Energien als Kombination

Wegen der Gegensätze kann es schwierig sein, Yin und Yang zu erkennen, wenn es sich nur um eine Kombination von Gegensätzen handelt. Aber wenn Sie Yin und Yang als Gegensätze, aber auch als Kombination von Gegensätzen betrachten, können Sie sehen, dass sie ein vollständiges System sind.

Das Yin und das Yang sind wie das Yin-Yang-Symbol. Das Yin- und Yang-Symbol ist die Kombination von zwei Gegensätzen. Aber wir sehen, dass sie ein vollständiges System sind. In diesem Beispiel ist das Yin und Yang der Mond und die Sonne. Wir sehen, dass diese Gegensätze einander ausgleichen und sich gegenseitig ergänzen.

Yin-Yang-Energien als Kombination

Das Yin und Yang ist ein Symbol für das Gleichgewicht. Yin und Yang ist eine Kombination von Gegensätzen, aber es ist auch ein ausgewogenes System. Es ist wie ein perfekter Kreis. Wir können sehen, dass Yin und Yang komplementäre Gegensätze sind. Sie gleichen sich gegenseitig aus.

Yin-Yang-Gleichgewicht im Körper

Sie sind nicht gleich, aber sie sind auch nicht entgegengesetzt. Beide haben eine positive und eine negative Seite. Sie sind beide aktiv und passiv. Yin ist passiver als Yang. Yang ist aktiver als Yin. Yin und Yang sind immer zusammen vorhanden. Yin beeinflusst Yang, und Yang beeinflusst Yin. Wenn Yin und Yang aus dem Gleichgewicht geraten sind, kann dies zu Krankheiten führen.

Yin und Yang haben vier verschiedene Aspekte im Leben.

Yang hat 4 Aspekte:

  • Feuer
  • Metall
  • Erde
  • Wasser

Yin hat 4 Aspekte:

  • Wasser
  • Holz
  • Feuer
  • Metall

Dies ist wichtig, denn Yin und Yang sind komplementäre Gegensätze. Wenn wir im Gleichgewicht sind, funktionieren unsere Organe richtig. Unsere Emotionen sind ausgeglichen. Unser Energieniveau ist in Harmonie. Unser physischer, mentaler und emotionaler Körper befindet sich im perfekten Gleichgewicht.

Das führt zu Gesundheit und Glück. Yin und Yang sind nicht dasselbe, aber sie ergänzen sich gegenseitig.

Ungleichgewicht von Yin und Yang

Wenn Sie ein Übermaß an Yin- oder Yang-Energien haben, können Sie sowohl körperlich als auch emotional mit vielen Problemen zu kämpfen haben.

Yin-Mangel

Yin-Mangel verursacht viele Dinge, wie Sie in der Liste sehen können.

  • Niedergeschlagenheit
  • Lethargie und geringe Energie
  • Schlechte Konzentration
  • Ständiges Müdigkeitsgefühl
  • Schlafschwierigkeiten
  • Geringe Libido
  • Mangelnde Motivation
  • Schlechte Haut

Yang-Mangel

Hier sind einige häufige Symptome, die Ihnen helfen können, das Problem zu erkennen.

  • Schmerzen in den Gelenken, insbesondere in den Händen und Füßen
  • Steifer Nacken und schmerzender Rücken
  • Taubheitsgefühl und Kribbeln in den Fingern
  • Übermäßiges Schwitzen
  • Gefühl der Kälte
  • Haarausfall
  • Schweregefühle in Kopf und Nacken
  • Häufige Erkältungen
  • Verstopfung
  • Erhöhter Blutdruck
  • Trockene Haut
  • Trockene Kopfhaut

Die Bedeutung des Yin-Yang-Gleichgewichts

Wie können Sie Yin und Yang ausgleichen? Das ist ganz einfach. Wenn Sie lernen wollen, wie Sie Yin und Yang ausgleichen können, müssen Sie sich nur der Unterschiede zwischen den beiden bewusst werden. Wenn wir uns in einer Situation befinden, neigen wir dazu, automatisch auf der Grundlage unserer Gefühle zu reagieren. Wenn wir zum Beispiel traurig sind, reagieren wir vielleicht mit Weinen. Wir neigen auch dazu, wütend zu werden, wenn wir uns verletzt oder bedroht fühlen.

Wir müssen also vorsichtig sein, wenn wir auf der Grundlage unserer Gefühle reagieren, denn wir müssen bedenken, dass diese Emotionen nur vorübergehend sind. Unsere Handlungen werden wahrscheinlich die Situation beeinflussen, und das bedeutet, dass wir möglicherweise mit mehr Traurigkeit, Wut usw. umgehen müssen.

Und wenn wir auf der Grundlage unserer Gefühle reagieren, merken wir oft nicht, dass wir beeinflusst werden. Tatsächlich ist es ein häufiger Fehler, dass wir annehmen, dass wir von jemand anderem beeinflusst werden.

Wie Sie Yin und Yang ausgleichen

Essen Sie viel Gemüse und Obst

Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle beim Ausgleich von Yin und Yang. Obst und Gemüse enthalten viele Ballaststoffe, ein Kohlenhydrat, das dem Körper hilft, satt zu bleiben. Das macht es leichter, nicht zu viel zu essen, und Sie fühlen sich nicht so oft hungrig.

Hilft bei der Verdauung

Der Verzehr von mehr Obst und Gemüse trägt zur Verbesserung unseres Verdauungssystems bei. Diese Lebensmittel enthalten natürliche Säfte und Enzyme, die die Verdauung fördern und Blähungen und Blähungen reduzieren.

Hilft bei der Herzgesundheit

Eine Ernährung, die reich an Obst und Gemüse ist, hilft nachweislich, das schlechte Cholesterin zu senken, was sehr gut für die Gesundheit unseres Herzens ist. Der Grund dafür ist, dass Lebensmittel wie Karotten und Brokkoli reich an Antioxidantien sind, die unsere Zellen vor Schäden schützen.

Hilft bei der Immunität

Eine Ernährung, die reich an Obst und Gemüse ist, kann auch unser Immunsystem stärken. Da diese Lebensmittel viele Antioxidantien enthalten, helfen sie unserem Körper, Krankheiten abzuwehren. Obst und Gemüse enthalten auch viel Vitamin C, das dem Körper hilft, weiße Blutkörperchen zu produzieren, die Infektionen abwehren.

Blockaden und Glaubenssätze auflösen

Das Yin Yang Ungleichgewicht kann auch von einschränkenden und alten Glaubenssätzen kommen, welche man sich im Laufe des Lebens eingesammelt hat. Dazu zählen auch Blockaden welche zum Teil auch von vergangenen Leben herkommen können. Theta Healing ist eine einfache und bewährte Technik, um diese Energiefresser aufzuösen.

Hilft bei der Gesundheit der Haut

Eine Ernährung, die reich an Obst und Gemüse ist, kann zur Erhaltung einer gesunden Haut beitragen. Obst und Gemüse sind reich an Vitamin A, das dazu beiträgt, dass unsere Haut glatt und strahlend bleibt.

Erhöht die körperliche Aktivität

Der Verzehr von mehr Obst und Gemüse kann Ihnen helfen, sich mehr zu bewegen. Obst und Gemüse enthalten viel Wasser, das uns satt macht und uns hilft, mehr Kalorien zu verbrennen.

Eliminieren Sie stark verarbeitete Lebensmittel aus Ihrer Ernährung

Es gibt so viele Gründe, sich besser zu ernähren. Aber der Grund, auf verarbeitete Lebensmittel zu verzichten, wird oft übersehen. Wir sind eine Generation, die sich nicht besonders anstrengen möchte. Es scheint, als könnten wir einfach Essen von der Karte bestellen und uns zurücklehnen und fernsehen, während wir auf unser Essen warten.

Und obwohl das für die meisten Menschen völlig in Ordnung ist, ist es nicht für jeden ideal. Und wenn Sie, wie ich, gesundheitliche Probleme haben, kann es schwierig sein, gut zu essen. Und wenn Sie lange arbeiten müssen, kann es auch schwierig sein, sich zu bewegen.

Aber wenn Sie auf verarbeitete Lebensmittel verzichten, haben Sie viel mehr Energie und viel weniger Schmerzen. Sie müssen auch nicht mehr so viel Zeit mit Sport verbringen. Aber der Verzicht auf verarbeitete Lebensmittel ist nicht einfach. Es geht nicht darum, dass Sie die neuesten Bio-Lebensmittel kaufen müssen. In der Tat müssen Sie keine großen Anstrengungen unternehmen, um gesunde Optionen zu finden.

Die Wahrheit ist, dass Sie gesünder leben werden, wenn Sie sich einfach gesünder ernähren.

Nutzen Sie Feng Shui, um die Energien in Ihrem Haus auszugleichen

Die Yin- und Yang-Theorie gibt es schon seit Hunderten von Jahren und sie erklärt das Gleichgewicht der Kräfte in unserem Universum. Und obwohl sie überall zu finden ist, ist sie in der Natur, im menschlichen Körper und in unserem Zuhause am häufigsten anzutreffen. Yin und Yang sind zwei gegensätzliche Kräfte, die sich gegenseitig ausgleichen und die sich ständig verändern. Die entgegengesetzten Seiten werden durch eine dritte Kraft ausgeglichen. Wenn wir uns umsehen, sehen wir überall Yin und Yang.

Und weil wir in einer so geschäftigen Welt leben, ist es oft schwer, das Gleichgewicht zu finden, das uns die Natur bietet. Anstatt es in der Natur zu finden, müssen wir es also in unseren Häusern finden. Hier kommt Feng Shui ins Spiel. Feng Shui ist die uralte Kunst der Gestaltung Ihres Lebensraums. Sie wurde von chinesischen Gelehrten entwickelt, um die Beziehung zwischen Yin und Yang zu verstehen.

Im Feng Shui wird das Konzept von Yin und Yang auf jeden Raum im Haus angewendet. Und da wir in einer schnelllebigen Welt leben, müssen wir diese Energien in unseren Häusern ausgleichen, um im Gleichgewicht zu bleiben. Wenn Sie darüber nachdenken, ist Ihr Zuhause wie ein Körper, der gepflegt werden muss. Wenn Ihr Körper nicht richtig ernährt wird, wird er ungesund. Das Gleiche gilt für Ihr Zuhause. Wenn Sie sich nicht um es kümmern, wird es nicht lange halten.

Stärken Sie Ihre Muskeln, um Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen

Eine schlanke Muskelmasse kann die Körperhaltung verbessern, den Stoffwechsel und den Kreislauf ankurbeln sowie das Bindegewebe und die Knochen stärken. Wenn Sie sich jedoch zu sehr auf den Aufbau von Kraft konzentrieren, kann die Yang-Energie ins Ungleichgewicht geraten.

Entdecken Sie auf Yin oder Yang basierende Aktivitäten

Yoga ist eine großartige Übung, um Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele zu stärken. Je weiter Sie in der Yogapraxis fortschreiten, desto mehr können Sie lernen, wie Sie Yin und Yang in Ihrem Inneren ausgleichen können.

Yoga wird als eine Praxis des Gleichgewichts angesehen. Um in Ihrem Leben im Gleichgewicht zu bleiben, müssen Sie sich des Yin und Yang in sich selbst bewusst sein. In diesem Artikel werden wir die fünf verschiedenen Aktivitäten besprechen, die als Yin und Yang bekannt sind.

Richten Sie ein regelmäßiges Herz-Kreislauf-Training ein

Eine aktuelle Studie zeigt, dass regelmäßiges Herz-Kreislauf-Training Ihre kognitive Leistungsfähigkeit steigern kann. In der Studie wurden die Teilnehmer an einem Test teilgenommen, bei dem die Kapazität ihres Arbeitsgedächtnisses gemessen wurde. Das Arbeitsgedächtnis ist eine der kognitiven Fähigkeiten des Gehirns, die es uns ermöglicht, uns für kurze Zeit auf eine einzige Aufgabe zu konzentrieren, während wir gleichzeitig in der Lage sind, uns an Informationen aus der Vergangenheit zu erinnern und die Zukunft vorauszusehen.

Teilnehmer, die regelmäßig Ausdauersport betrieben, verfügten über eine größere Kapazität des Arbeitsgedächtnisses als diejenigen, die dies nicht taten. Die Studie legt nahe, dass Herz-Kreislauf-Training zur Verbesserung des Arbeitsgedächtnisses beitragen kann. Dies würde bedeuten, dass regelmäßiges Herz-Kreislauf-Training Ihnen helfen kann, konzentriert zu bleiben und Ihr Gedächtnis zu verbessern.

Wenn Sie also darüber nachdenken, mit Yoga zu beginnen, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt dafür!

Gehen Sie früh zu Bett und genießen Sie eine gute Nachtruhe

Ein guter Schlaf hilft Ihnen nicht nur, sich besser zu konzentrieren, sondern er hilft auch Ihrem Körper, sich zu erholen und reguliert die Hormone. Gehen Sie am besten früher ins Bett, damit Sie näher am Morgengrauen aufwachen und Ihren Körper mit dem natürlichen täglichen Yin- und Yang-Zyklus synchronisieren können.

Warten Sie nicht darauf, dass die Welt Ihnen etwas gibt

Am klügsten ist es, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und proaktiv zu handeln. Wenn Sie sich nach dem sehnen, was Sie glauben zu verdienen, werden Sie nur enttäuscht und nachtragend sein. Es ist wichtig, auf Ihre inneren Energiereserven zurückzugreifen, um Probleme anzugehen, wenn sie auftauchen, und generell einen aktiveren Lebensstil zu führen.

Yin- und Yang-Energien ausgleichen / Canva
Yin- und Yang-Energien ausgleichen