Wie hilft die ThetaHealing® Technik beim Coaching?

Beim Coaching geht es darum, die richtigen Fragen zu stellen, um Antworten auf mögliche Lösungen zu finden. Die Theta Healing Technik ist ein unglaublich effektives Instrument, um Problemen und Situationen auf den Grund zu gehen.

➡️ Was ist ThetaHealing® – Wie funktioniert ThetaHealing®

Mittels dieser Technik, ist es möglich, auch die im Unterbewusstsein versteckten und aktiven Glaubenssätze aufzuspüren, dann zu löschen und mit nützlichen Glaubenssätzen zu ersetzen.

Nun, was könnte so ein Glaubenssatz sein, der das Weiterkommen verhindert?

In der Kindheit könnte man dir mehrer Male bei einem Fehler gesagt haben, „Aus dir wird nie etwas“. Jetzt bist du Erwachsen und hast das schon lange vergessen. Aber, im Unterbewusstein ist dieser Glaubenssatz immer noch vorhanden und sabotiert erfolreich alle Handlungen. Kein schöner Gedanke, oder?

Über 90% läuft über das Unterbewusstsein

Schlägt es dir schnell auf den Magen, wenn dich jemand kritisiert oder hast du Schuldgefühle, wenn du jemandem eine Bitte abschlägst?

Viele dieser emotionalen Reaktionen, haben ihren Ursprung im Unterbewusstsein. Wann immer ein ganz bestimmter „Knopf“ bei dir gedrückt wird, aktiviert das Unterbewusstsein augenblicklich das dafür vorhandene Verhaltens- und Gefühlsprogramm.

Auch unsere bewussten Entscheidungen durchlaufen den Filter unseres Unterbewusstsein. Und in Wiklichkeit hat das Unterbewusstsein die Entscheidung getroffen.

Wie hängen Intuition und Unterbewusstsein zusammen?

Das Unterbewusstsein kann viel mehr Informationen aufnehmen, als wir bewusst registieren. Darum kann es uns in entscheidenden Situationen in Sekundenschnelle wichtige Hinweise geben.

Das nennt man dann Intuition.

Darum ist es wichtig auf die Impulse des Unterbewusstseins zu hören oder hören zu wollen, um dann in der Folge zu entscheiden, diesen Impulsen zu folgen oder auch nicht zu folgen

Das Unterbewusstsein hat unglaublich viel Macht und Einfluss auf unser Leben.

Darum ist es entscheidend, diesen Einfluss für unsere Zielsetzungen zu nutzen. Wie beinflusst uns das Unterbewusstsein?
Dein Unterbewusstsein beinflusst folgende Bereiche deines Lebens

  • deine persönlichen Erfolge und Leistungsfähigkeit
  • deine Reaktionen und Verhaltensweisen
  • deine Wahrnehmung
  • deine Überzeugungen und Einstellungen
  • die Bedeutung, die du den Dingen gibst, welche geschehen
  • deine Gesundheit und Wohlbefinden
  • deine Leistungsfähigkeit
  • deine persönlichen Erfolge

Unser Unterbewusstsein lässt uns manchmal bestimmte Dinge sagen, die wir mit etwas Distanz so nicht gesagt hätten.

Oder es kann uns Dinge vergessen lassen, welche wir uns vorgenommen hatten. Oder es könnte sein, dass wir eine bestimmte Entscheidung treffen, die wir uns vom Kopf her nicht erklären können.

Es könnte aber auch sein, dass es uns zu einem bestimmten Buch greifen lässt, in dem eine für uns wichtige Botschaft zu finden ist.

Ist das Unterbewusstsein der heimliche Boss?

Ja, das ist es. Auch wenn im Bewusstsein vieles völlig logisch und stimmig ist, wenn im Unterbewusstsein noch Blockaden und Glaubenssätze versteckt sind, dann wird der beste Vorsatz daran scheitern.

Das kostet Energie und vielfach auch Geld.

An wen, würdest du dich für ein wirklich wichtiges Vorhaben wenden, an den Abteilungsleiter oder besser an den Boss?

Genau, an den Boss.

Und wenn wir beim Coaching die Theta Healing Technik einsetzen, dann arbeiten wir direkt mit dem Boss und nicht mit dem Hilfsscheriff.

Macht Sinn, oder?