Was tun intuitive Menschen?

Handeln intuitive Menschen anders? Und wie? Können wir von ihnen lernen?

Es gibt Menschen mit Talenten, Gaben und Fähigkeiten. Der eine ist musikalisch und der andere ist sportlich. Der andere ist rationaler und der andere intuitiver. Das bedeutet allerdings nicht, dass nicht jeder bis zu einen gewissen Punkt auch ein Musikinstrument spielen oder rationell denken kann.

Auch bei der Intuition ist es so. Intuitive Menschen sind von Grund auf anders. Wenn wir einen Blick darauf werfen, wie sie sich verhalten, dann können wir selbst vielleicht leichter unsere eigene Intuition wahrnehmen.

Was machen intuitive Menschen anders?

Intuitive Menschen nehmen sie wahr und vertrauen ihr. Oft handelt es sich um introvertierte Menschen. Sie sind ruhiger oder leben eine zurückgezogene Lebensweise. All das macht es leichter, Intuition wahrzunehmen.

Anti Aging

Intuition und Kreativität

Es heisst, dass Kreativität oft durch Intuition entsteht. Umgekehrt kann kreatives Handeln auch die Intuition fördern.

Genaues Beobachten

Intuitive Menschen können sehr gut beobachten. Oft schreiben sie es auf oder führen Tagebuch. Damit öffnet sich auch ein Zugang für weniger intuitive Menschen. Beobachten lernen, Gefühle wahrnehmen und schärfen, Sachen erkennen. Bei all dem wird bereits mit der Intuition gearbeitet.

Achtsamkeit

Wenn wir achtsamer mit uns und unserer Umwelt umgehen, dann werden wir stiller und aufmerksamer. Dann bemerken wir die Unterschiede, wie wir im Kopf argumentieren und diese Gefühle der Zustimmung oder Ablehnung im Bauch.

Wenn wir achtsamer werden, dann leben wir mehr im Hier und Jetzt. Wir nehmen unser Umfeld wahr, uns selbst mit all den Gedanken und Gefühlen. Damit schaffen wir einen Zugang zur Intuition, können wahrnehmen und erkennen sie. Dann geht es noch darum, dieser Stimme zu vertrauen.