Was sind Intuitive?

Wenn man super kreativ und erfinderisch ist, muss man dann immer ein Intuitiver sein? Bedeutet der Blick auf das grosse Ganze, dass man zu abstrakt ist, um in der realen Welt zu überleben? Und wenn es keine Intuitiven gäbe, würden wir dann wirklich immer noch Steinwerkzeuge verwenden?

Sind Intuitive kreative mystische Schneeflocken?

Die Lexikon-Definition von Intuition ist “die Fähigkeit, etwas instinktiv zu verstehen, ohne dass es eines bewussten Denkens bedarf”. Und es stimmt, dass Intuitive Entscheidungen auf der Grundlage von Ahnung oder Bauchgefühl treffen.

Oft “wissen” wir etwas, ohne sicher zu sein, woher wir es wissen. Für einen Intuitiven bedeutet das eigentlich nur, dass wir nie ganz sicher sind, woher die Antwort kam.

Googlen Sie jedoch nach “Intuition”, und Sie werden einen Haufen von Wortassoziationen entdecken, die die Intuition in ein ganz neues Reich der Sinne führen, wie “innere Stimme”, “Einsamkeit”, “Achtsamkeit”, “Spiritualität” und “Loslassen negativer Emotionen”.

 

Die Welt scheint entschlossen zu sein, der Intuition eine Art von Jenseitigkeit einzuflössen. Und es sind diese Assoziationen, die einige zu der Annahme veranlasst haben, dass Intuitive universell kreativ sind und in der Lage sind, Ideen aus der frischen Luft zu schöpfen.

Es tut mir leid, die mystische Party zu ruinieren, aber es sind nicht alle sensible Künstlertypen, die die Welt mit dem Strich eines Pinsels oder einer Feder verändern können!

Wenn Intuitive kreativ werden, dann eher im Sinne der Erforschung von Theorie, nichtlinearen Problemlösungen, der Schaffung neuer Lösungen und so weiter.

Nur selten wird ein Intuitiver etwas aus dem Nichts zaubern. Meistens fügen sie einfach die Punkte von bereits vorhandenen Informationen zusammen.

Was-sind-Intuitive-Menschen
Was sind Intuitive Menschen

Sind Intuitive Begriffe wirklich zukunftsweisend?

Intuitive sind nicht die einzigen Persönlichkeiten, die über die Zukunft nachdenken, und nicht jeder Intuitive denkt auf die gleiche Weise über die Zukunft nach.

Viele denken sehr viel nach und werden alle ihre Zukunftsoptionen sorgfältig analysieren, bevor sie eine Entscheidung treffen – diese tiefe Ebene der Zukunftsanalyse veranlasst viele dazu, sich fälschlicherweise als Intuitive zu bezeichnen.

Während also Intuition mit vorausschauendem Denken und Futurismus assoziiert wird, ist sie nicht für alle Intuitiven Typen die gleiche Erfahrung.

Können Intuitive den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen?

Intuitive Typen, werden natürlich das grosse Ganze betrachten, und die meisten werden sehr schnell sehr müde, wenn sie gezwungen sind, sich auf die klitzekleinen Details zu konzentrieren.

Aber im Ernst, die meisten von uns lernen ziemlich schnell, dass man keine Aufgabe auf einem akzeptablen Niveau erledigen kann, ohne sich auch auf die Details zu konzentrieren.

Niemand hat je einen Abschluss gemacht, ohne seine Aufgaben abzugeben, und niemand hat je ein Unternehmen aufgebaut, nur weil er eine Idee hatte!

Ebenso wenig kann man einen Abschluss allein durch das Auswendiglernen von Fakten erlangen.

Es muss ein Gespür dafür geben, wie die Fakten zusammenpassen, damit sie eine grössere These um die Datensätze herum konstruieren können.

Die Intuitiven neigen eher dazu, von oben nach unten zu arbeiten – sie finden heraus, wie die Maschine funktioniert, bevor sie den Zweck der einzelnen Komponenten verstehen.

Andere arbeiten eher von unten nach oben – sie möchten wissen, wie jede der Komponenten funktioniert, bevor sie die Maschine verstehen können. Das Endergebnis ist das gleiche.

Wenn es darum geht, Menschen zu berurteilen, sind andere Faktoren im Spiel.

Leben Intuitive in den Wolken?

Die Meinung scheint vielfach zu sein, dass die Intuitiven den ganzen Tag in ihren Köpfen leben und lyrisch über die Philosophie schwärmen, sie sind also viel tiefer als die «geistlosen» Menschen, die sich nur damit beschäftigen, zu leben und über das Wetter zu plaudern.

Ist das wahr?

Menschen, welche Intuitive Eingebungen haben, denken und verarbeiten Informationen einfach anders.

Was Sind Intuitive
Was Sind Intuitive