Was ist Intuitives Kochen?

Vielleicht haben Sie schon einmal von intuitivem Essen gehört oder haben sich bei der Suche nach der perfekten Ernährung bemüht, “auf Ihren Körper zu hören”. Oder vielleicht “improvisieren” Sie, wenn Sie Ihre Mahlzeiten zubereiten.

Oder vielleicht mussten Sie in einer Situation, in der Sie sich befanden, jede Art von Mahlzeit zusammenkratzen, um so günstig wie möglich zu leben, während Sie sich durch das Studium gekämpft haben.

All diese Praktiken haben einen gemeinsamen roten Faden – die Intuition.

Kochen-Intuitiv
Kochen-Intuitiv

Intuitives Kochen ist der Schlüssel ist, um engagiert und interessiert an einer gesunden Ernährung zu bleiben, die sich mit den Jahreszeiten verändert und das Beste integriert, was die Natur zu bieten hat.

Anti Aging

Wann fühlten Sie sich das letzte Mal gestärkt, als Sie für sich und Ihre Familie eine Mahlzeit kochten? Haben Sie sich schon einmal so sicher in Ihrer Fähigkeit, Ihr Essen zu schmecken und zu würzen, gefühlt, dass Sie etwas ohne Rezept zubereitet haben?

Das ist intuitives Kochen! Und Sie müssen sich nicht intensiv mit dem Essen beschäftigen oder einen Kochkurs besuchen oder alle Kochbücher kaufen, um intuitiv zu kochen.

Denn es steckt bereits in Ihnen. Und raten Sie mal, was noch?

Sie wissen auch bereits in Ihrem eigenen Körper – dem Ort, an dem Sie Ihr ganzes Leben lang gelebt haben -, welche Nahrungsmittel für Ihren einzigartigen Körpertyp geeignet sind und welche nicht.

Die größte Herausforderung beim Üben dieser Art zu essen besteht jedoch darin, zu lernen, auf die eigene innere Weisheit zu hören und zu lernen, welche Lebensmittel nicht mit Ihrem System übereinstimmen.

Unser Körper spricht auf alle möglichen Arten mit uns, und jeder von uns wird eine andere Art von Gespräch erleben, weil wir alle einzigartig sind.

Also, hören Sie weniger auf die Meldungen, welches gerade die angesagten Diäten sind. Vertrauen Sie auf Ihre innere Stimme und wagen Sie Ihr eigenes Experiment.

Tipps zum intuitiven Kochen

Als erstes, nehmen Sie Rezepte als das wahr, was sie sind. Es sind Ideengeber und Hilfen, ein gutes Essen zu kochen. Rezepte sind auch für Anfänger eine ausgezeichnete Hilfe, das Abenteuer Kochen, zu starten.

Kochbücher und Rezepte sind fantastisch, jeder der gerne kocht benutzt sie ständig.

Aber damit Sie sich in der Küche entspannen und sich mit Ihren eigenen Kreationen vertraut machen können, sollten Sie wissen, dass es in Ordnung ist, ein Rezept nur als Leitfaden zu verwenden.

Es ist OK, seine eigenen Änderungen vorzunehmen.

Kochen Sie Ihr absolutes Lieblingsrezept.

Was ist Ihr absolutes Lieblingsrezept? Finden Sie es und kochen Sie es Wort für Wort. Lassen Sie nichts aus.
Ja, ich weiß: das mag meinem ersten Schritt widersprechen, aber es hängt alles zusammen. Das Entfernen der Denkweise ist ein wichtiger Schritt in dieser intuitiven Kochreise.

Kochen Sie es noch einmal.

Ja, dieses absolute Lieblingsgericht? Kochen Sie es 3-4 Tage später noch einmal.

Dann schreiben Sie die absolut einfachste Form Ihres Lieblingsrezepts auf, mit dem Sie kochen können.
Schreiben Sie das Rezept ein paar Tage, nachdem Sie es erneut gekocht haben, noch einmal auf, aber schreiben Sie eine noch einfachere Version als zuvor.

Und ja, kochen Sie es noch einmal. Sie werden in dieser Zeit eine Menge von diesem einen Gericht essen, aber ich verspreche Ihnen, dass es das alles wert ist.

Versuchen Sie es noch einmal.

Lassen Sie etwas Zeit vergehen und kochen Sie das Gericht noch einmal, aber aus dem Gedächtnis.Lassen Sie uns dieses Mal ein bisschen spielen. Nehmen Sie ein paar kleine Änderungen vor: Tauschen Sie ein Gewürz, ein Kraut oder ein Gemüse aus.

Das hilft Ihnen nicht nur, ein intuitiver Koch zu werden, sondern stellt auch sicher, dass das Rezept nur eine Anleitung und kein festgelegtes Regelwerk ist.

Probieren Sie diese Tipps mit anderen Rezepten aus, um sich voll und ganz wohl zu fühlen.

Überspringen Sie den Schritt, das Rezept Wort für Wort zu kochen und vielleicht gleich eine weniger detaillierte Version eines anderen Rezepts zu notieren.

Intuition-Kochen
Intuition-Kochen