Theta Healing® und mein Weg dahin

Fühlen sich die Dinge in deinem Leben manchmal so an, als ob etwas fehlen würde? Spürst du manchmal Blockaden, Stress, Anspannung und Widerstand in verschiedenen Bereichen deines Lebens, obwohl du eigentlich lieber den freudigen, reichhaltigen Fluss des Lebens spüren möchtest?

Wenn du die Perspektive wechselst, ändert sich die Art und Weise, wie du die Ereignisse wahrnimmst und es ändert dein Leben.

Mein Name ist Markus Köberle und ich bin zertifizierter Praktiker und Instructor in der ThetaHealing® Technik. 2016 wurde ich auf meiner eigenen Heilungsreise auf die Theta Healing-Technik aufmerksam. Da ich schon NLP bei Richard Bandler gelernt hatte und eine Ausbildung in klinischer Hypnose gemacht hatte, war ich eher leicht skeptisch.

Nach einigen Behandlungen durch eine Bekannte, welche schon länger Theta Healing® praktiziert, stellte ich fest, dass die ThetaHealing-Technik unglaublich effektiv ist, um mich durch meine Emotionen zu bewegen und das Gesamtbild meines Lebens zu verstehen.

Aber es war nicht immer so, wie so viele Menschen über 50 Jahre alt, habe ich nach meinem üblen Burnout immer nach Wegen gesucht, mein Leben wieder auf die Reihe zu krigen und zu verbessern. Denn ich hatte einen Traum, ich wollte wieder ein unabhängiges, kraftvolles und erfülltes Leben leben.

Ich habe viele Dinge ausprobiert und immer wieder gedacht, das ist es jetzt. Aber es war es noch nicht. Ich war kurz davor aufzugeben und dachte mein Leben ist mehr oder weniger gelaufen. Wenn du ähnlich fühlst, ich weiss wie das ist, ich war dort.

Nun frägst du dich vermutlich, wie könnte Theta Healing mir helfen?

Hier einige praktische Beispiele:

Hast du dich schon einige male gefragt, warum sich manche Situationen in deinem Leben häufig wiederholen, unabhängig davon, ob sie mit anderen Menschen, der Gesundheit oder den Finanzen zusammenhängen? Was veranlasst dich, auf bestimmte Weise zu reagieren? Du tust du alles, um deine Umstände zu ändern und fühlst dich trotzdem wie im Kreis?

Die Antwort darauf sind Programme, die im Unterbewusstsein gespeichert sind und die Summe deiner Erfahrungen, Überzeugungen, Erinnerungen, Traumata, genetischen Abdrücke und des Gruppenbewusstseins. Mit der Theta-Technik kannst du diese Programme entdecken und sofort entfernen.

Negative Emotionen wie Schuldgefühle, Ressentiments, Wut, Hass, Eifersucht und Angst behindern die spirituelle Entwicklung. Indem wir diese Programme loslassen, welche die Basis für Emotionen sind, kommt unsere wahre Natur zum Vorschein.

Manche Menschen werden sich schuldig fühlen, wenn sie Erfolg haben. Dies liegt häufig an unbewussten Programmen wie “Ich bin nur dann würdig, wenn ich arm bin” oder “Es ist falsch, erfolgreich zu sein”.

Einige fühlen sich wegen ungelöster Beziehungen innerhalb der Familie oder anderer Menschen schuldig. Schuldgefühle können sich auch aus Programmen wie “Es ist alles meine Schuld” oder “Ich muss ständig von anderen akzeptiert werden” ergeben.

Sobald das Schuldprogramm erkannt und beseitigt ist, kommt es zu einer Befreiung, Frieden und Stabilität.

Krankheit

Viele körperliche Krankheiten verschwinden, wenn diese negativen Programme entfernt werden. Diese Programme sind oft Verträge, welche vor langer Zeit abgeschlossen wurden und die auf der Seelenebene gespeichert sind.

Diese Verträge dienen dir jetzt nicht mehr und es ist Zeit, sie loszuwerden. Mit der Theta-Technik können viele von verschiedenen akuten und chronischen Beschwerden geheilt werden. Der Grund, warum diese Technik so erfolgreich ist, ist, dass Sie die wahre Ursache der Krankheit herausfindet.

Sucht

Die Theta-Technik hilft bei der Behandlung von Abhängigkeiten wie Alkohol und Rauchen. Trinkt jemand, weil er verletzt wurde und Alkohol für Sicherheit und Komfort sorgt? Oder fühlt man sich kraftvoller, entspannter oder kontrollierter? Diese Abhängigkeiten können durch Herausfinden der Programme, auf denen sie basieren, behandelt werden.

Die ThetaHealing-Technik wird immer in Verbindung mit der Schulmedizin gelehrt. Mit Theta Healing werden die Selbstheilungskräfte angeregt und verstärkt.