Stehende Vorwärtsbeuge Yoga Pose (Uttasana)

Die Stehende Vorwärtsbeuge (Uttasana) ist eine grundlegende Yogastellung. Diese Pose gibt es in vielen Variationen, darunter auch Padahastasana, bei der die Zehen zusammengepresst werden. Beide Versionen der Pose sind gleichermaßen anspruchsvoll und werden in der modernen Yogapraxis verwendet.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtTdGVoZW5kZSBWb3J3JmF1bWw7cnRzYmV1Z2UgbWl0IEtvcGYgenUgZGVuIEtuaWVuIC0gWW9nYSBBc2FuYSBMZXhpa29uJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzgxMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDU2JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9CV1RjdVhfZVQwdz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0Ow==

Infos zur Vorwärtsbeuge im Stehen

Der Hauptunterschied zwischen Uttasana Stehende Vorwärtsbeuge und der sitzenden Version ist der Abstand zwischen den Füßen und den Hüften. In der stehenden Version sollten die Oberschenkel zwei Hüftabstände voneinander entfernt sein. Wenn Sie die Umkehrung tiefer ausführen möchten, können Sie Blöcke unter Ihre Hände legen.

Strecken Sie dann Ihre Beine getrennt voneinander, ohne sie zu überdehnen. Idealerweise sollten Sie die Pose 30 Sekunden bis eine Minute lang halten können. Nachdem Sie die Stellung gehalten haben, sollten Sie tief durchatmen und sich 40-60 Sekunden lang entspannen.

Burnout Buck Markus Köberle

Wenn Sie Uttanasana üben, sollten Sie Ihre Ausrichtung mit einem qualifizierten Yogalehrer überprüfen, um Verletzungen zu vermeiden. Diese zertifizierten Lehrer können Ihnen die beste Form anbieten und Ihnen helfen, die Haltung an Ihren Körper anzupassen.

Wenn Sie schwanger sind, ist es wichtig, dass Sie Ihre Bänder und den Druck im Bauchbereich nicht überdehnen. Um es leichter zu machen, legen Sie ein Kissen unter Ihren Bauch und strecken Sie Ihre Brust darüber. Sprechen Sie auf alle Fälle vorher mit ihrem Arzt.

Wie macht man die Vorwärtsbeuge im Stehen?

  • Schritt 1 Atmen Sie aus und lassen Sie Ihren Körper los. Verschränken Sie nun Ihre Arme nach vorne, als ob Sie Ihre Schienbeine küssen würden. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Rücken zu stark gedrückt wird, beugen Sie Ihre Knie. Ihre Hände sollten um Ihre Fersen gelegt werden. Ziehen Sie Ihren Körper jedoch nicht nach vorne. Ihr Nacken sollte entspannt sein, so dass Ihr Kopf nicht zu weit von Ihrer Wirbelsäule entfernt ist.
  • Schritt 2 Bleiben Sie 10 bis 30 Sekunden lang in der gleichen Position. Atmen Sie dann tief ein und stehen Sie entweder auf oder beugen Sie sich nach vorne.
Stehende Vorwärtsbeuge / Canva
Stehende Vorwärtsbeuge