Raindrop Massage bei Menschen und Tieren

Die Regentropfen-Technik ist eine kraftvolle Technik, welche ätherische Öle verwendet und in den 1980er Jahren von Dr. Gary Young entwickelt wurde.

Wie wirkt die Raindrop Massage?

Die Raindrop Technique® kombiniert mehrere ganzheitliche Modalitäten, um den Körper auf nichtinvasive Weise in Balance und Ausrichtung zu bringen. Es stimuliert auch alle Körpersysteme auf körperlicher und emotionaler Ebene.

Bei dieser Technik werden ätherische Öle auf Wirbelsäule, Nacken und Füsse aufgebracht. Die Sitzung dauert etwa eine Stunde.

Dr. Gary Young stellte fest, dass die Kombination mehrerer ganzheitlicher Techniken, die im Folgenden beschrieben werden, einen synergetischen Effekt auf den Körper hat.

Die drei Modalitäten, welche sich zur Raindrop-Technik zusammensetzen, sind:

Aromatherapie – Die Regentropfen-Technik verwendet während der Sitzung sieben einzelne ätherische Öle, zwei Mischungen und eine Massage-Mischung aus ätherischen Ölen. Es stimmt mit der französischen Anwendung der Aromatherapie überein, bei der ätherische Öle NEAT (unverdünnt) auf den Körper aufgetragen werden.

Vita Flex-Technik – Vita Flex wurde in den 1920er Jahren von Stanley Burroughs in die USA gebracht. Es ist eine alte tibetische Heilmethode, die “Vitalität durch die Reflexe” bedeutet.

Ihre Theorie basiert auf der Tatsache, dass ein leichter Druck auf den Körper eine elektrische Ladung erzeugt, die für den Körper therapeutisch ist. Dies ist als piezoelektrisch bekannt.

Federstreicheln Massage – Dies ist vergleichbar mit einer Massagetechnik, die als Effleurage bezeichnet wird. Diese Technik wurde jedoch von den amerikanischen Ureinwohnern übernommen.

Woher hat die Raindrop Technique® Massage ihren Namen?

Die ätherische Öle werden aus einer Höhe von etwa 15 – 25 cm auf die Wirbelsäule getropft und simulieren Regentropfen! Es fühlt sich an, als würde ein Regentropfen sanft auf die Wirbelsäule schlagen und es ist sehr entspannend und beruhigend.

Es wird angenommen, dass die Öle mit dem elektrischen Feld einer Person interagieren, bevor sie sogar die Haut des Rückens durchdringen. Dadurch werden auch die elektromagnetischen Eigenschaften der Öle verbessert.

Was ist das Konzept hinter der Federstreicheln Massage?

In den achtziger Jahren arbeitete Gary Young mit einem Lakota-Ältesten namens Wallace Black Elk. Er erfuhr, dass die Lakota-Leute nach Kanada gingen, um das Nordlicht oder Aurora Borealis zu erleben. Die Lakota-Leute hoben ihre Hände zum Licht und atmeten die Energie der Lichter zu Heilzwecken ein.

Als die Lakota-Leute die Grenze nicht mehr überqueren konnten, entwickelten sie entlang der Wirbelsäule eine Schlagtechnik mit einer Feder, die die heilende Energie der Aurora Borealis simulierte. Und dies ist die Massagetechnik, die Gary Young gelehrt wurde und Federstreicheln genannt wird .

Raindrop Massage bei Menschen und Tieren / jplenio on Pixabay
Raindrop Massage bei Menschen und Tieren / jplenio on Pixabay

Was sind die Vorteile der Raindrop-Technik?

Die Raindrop-Technik bietet zahlreiche Vorteile. Hier sind nur einige davon:

Balance und Neuausrichtung der Energiezentren des Körpers – Die Kombination von den 3 verschiedenen Techniken bringt eine elektrische und strukturelle Ausrichtung des Körpers mit sich. Die ätherische Ölmischung von Valor hilft dem Körper beim Ausrichten und wird oft als „Chiropraktiker in der Flasche“ bezeichnet.

Reduziert Stress und kleine Angstzustände – Die Öle können nicht nur positive Emotionen wie Freude und Glück verbessern, sondern sie können auch dazu beitragen, negative Emotionen loszulassen, die unbewusst auf zellulärer Ebene gespeichert werden.

Unterstütz die natürlichen Heilkräfte des Körpers bei Irritation und Verletzung – Thymian und Oregano unterstützen das Immunsystem, die Atmungsorgane, das Nervensystem und andere Körpersysteme. Sie sind starke Antioxidantien.

Nicht-manipulative Technik – Es wird keine Manipulation wie in der Chiropraktik durchgeführt. Die Öle unterstützen den Körper dabei, wieder ins Gleichgewicht zu kommen, indem sie den Energiefluss im ganzen Körper öffnen.

Entspannung bei gelegentlichen Muskel-, Knochen- und Gelenkbeschwerden – Die ätherischen Öle Basilikum, Wintergrün, Majoran, Zypresse und Pfefferminz reduzieren die Verspannung der Muskeln. Wintergrün unterstützt gesunde Knochenstruktur.

Emotionales Wohlbefinden und Befreiung – Ätherische Öle durchqueren die Blut-Hirn-Schranke und beeinflussen das limbische System, in dem Emotionen im „emotionalen Computer des Gehirns“ gespeichert werden.

Verbessert die Immunsystemfunktionen – ätherische Öle von Thymian und Oregano unterstützen das Immunsystem und helfen bei der Freisetzung von Toxinen im Körper. Dies wird positiv zu Ihrer allgemeinen Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden beitragen.

Helfen bei der Entgiftung der Körpersysteme – Die reich an Phenolen Öle reinigen die zellulären Rezeptorstellen und helfen beim Detox des Körpers.

Welche ätherischen Öle werden in der Regentropfen-Technik verwendet?

Dies sind die Öle, die in der Raindrop-Technik verwendet werden!

Valor ätherische Ölmischung
Thymian Öl
Basilikum Öl
Wintergrün Öl
Majoran Öl
Zypressen Öl
Pfefferminz Öl
Aroma Siez ätherische Ölmischung
Oregano Öl
Ortho Ease Massage Öl Mischung

Kann die Raindrop Technik für Tiere verwendet werden?

Ja. Die Raindrop Massage kann bei allen Tieren angewendet werden. Vor der eigentlichen Massage, sollte das zu behandelnde Tier zuerst an das Öl gewöhnt werden.

Das geschieht indem man ein oder zwei Tropfen in die Hände reibt und den Hund zum Beispiel an den Händen riechen lässt. Auch kann man sich selbst etwas mit einem Öl einreiben, sodass sich der Hund an das ätherische Öl gewöhnt.

Als Faustregel kann man sagen: Hunde bis 9 kg 1 – 3 Tropfen pro Öl Sorte, 9kg – 23 kg 3 – 6 Tropfen pro Öl Sorte und ab 23 kg 6 – 10 Tropfen pro Öl Sorte.

Wichtig ist, das Öl nicht ins Gesicht des Tieres bringen

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Da die Regentropfen-Technik die Entgiftung des Körpers fördert , kann es zu leichten Nebenwirkungen oder einer sogenannten Heilungskrise kommen. Diese milden Symptome können Kopfschmerzen sein und Emotionen freisetzen. Der beste Rat ist, vor und nach einer Sitzung viel Wasser zu trinken.

Während einige Entgiftung erfahren können, fühlen sich andere entspannt, haben ein erhöhtes Bewusstsein oder sind energiegeladen. Es ist wirklich von Fall zu Fall und hängt von so vielen Faktoren ab.