Mit Yoga besser schlafen?

Yoga ist eine ausgezeichnete Methode, um besser zu schlafen. Es hilft, den Körper zu lockern und den Geist vor dem Schlafengehen zu entspannen. Es wird empfohlen, es abends als Routine zu praktizieren. Es ist auch wichtig, dass Sie es an einem bequemen Ort praktizieren. Tragen Sie lockere Kleidung und vermeiden Sie es, enge oder unbequeme Kleidung zu tragen.

Zu den verschiedenen Arten von Yoga gehören restauratives Yoga, kraftvolles Yoga und heißes Yoga. Die kräftigeren Stile sind für Menschen, die einen besseren Schlaf anstreben, nicht zu empfehlen. Wählen Sie stattdessen einen langsameren Yogastil, der entspannende Dehnungen beinhaltet. Erholsames Yoga fördert eine tiefere Entspannung und eine Zwerchfellatmung, die für den Schlaf hilfreich sind.

Podcast

https://youtu.be/VX6E0YQJ-1Q

Mehrere Studien haben gezeigt, dass Yoga Ihren Schlaf verbessern kann. Eine Studie der Johns Hopkins University ergab, dass Yogis ausgeruhter waren als diejenigen, die kein Yoga praktizierten.

Burnout Buck Markus Köberle

Zu den Vorteilen von Yoga für den Schlaf gehören Stressabbau, verbesserte Schlafqualität und ein geringeres Risiko für chronische Schlaflosigkeit.

Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass Yoga den Schlaf verbessern kann. Es wirkt durch die Stimulierung des Vagusnervs, der die Ruhefunktion des Körpers steuert. Es kann auch Herzfrequenz beruhigen und fördert die Verdauung. Die entspannende Wirkung von Yoga macht es zu einer guten Wahl für alle, die einen guten Schlaf brauchen.

Neben Yoga ist Meditation eine weitere hervorragende Methode zur Entspannung. Sie kann Ihnen auch helfen, schneller einzuschlafen. Wenn Sie vor dem Schlafengehen meditieren, können Sie sich in Ihrem Körper wohler fühlen, was es Ihnen erleichtert, sich zu entspannen. Wenn Sie sich vor dem Schlafengehen ein paar Minuten Zeit nehmen, um zu meditieren und Yoga zu praktizieren, können Sie besser schlafen.

Mehrere Forschungsstudien haben gezeigt, dass regelmäßiges Yoga die Qualität des Schlafs verbessern kann. Ältere Menschen, die regelmäßig Yoga praktizieren, hatten insgesamt eine bessere Schlafqualität, weniger Schlafstörungen und nahmen seltener Schlafmittel ein. Sie fühlten sich auch ausgeruhter und hatten am Morgen mehr Energie. Dies deutet darauf hin, dass Yoga eine tiefgreifende Wirkung auf die Schlafqualität und sogar die Langlebigkeit hat.

Eine andere Studie, die von Forschern der University of Rochester durchgeführt wurde, hat ergeben, dass Yoga eine positive Wirkung auf Überlebende von Krebs hat. Überlebende von Brustkrebs berichteten über einen besseren Schlaf, wenn sie regelmäßig Yoga praktizierten. An der Studie nahmen 245 Frauen mit einem Durchschnittsalter von 54 Jahren teil. Die Teilnehmerinnen nahmen an einem Kurs namens Yoga for Cancer Survivors teil, der aus Atemübungen, Meditation und der Praxis von 18 Hatha-Stellungen bestand.

Yoga Posen für einen besseren Schlaf

Tatsächlich zeigen Studien, dass schon 15 Minuten Yoga am Tag Stress abbauen, den Schlaf verbessern, Depressionen und Ängste verringern und den Blutdruck senken können.

Ob Sie nun ein Yogi sind oder nicht, hier sind fünf Yogastellungen für besseren Schlaf.

Yoga Brett Pose für besseren Schlaf

Die Yoga Brett Pose beruhigt nicht nur das Nervensystem, sondern kann Ihnen auch zu einem guten Schlaf verhelfen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtCcmV0dC1IYWx0dW5nIC0gWW9nYSBBc2FuYSBMZXhpa29uJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzgxMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDU2JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9BQ3VKMGM4NzNjTT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0Ow==

Sobald Sie die Grundlagen der Pose beherrschen, können Sie zu fortgeschritteneren Variationen übergehen. Die Grundstellung der Planke ist ein guter Ausgangspunkt für die Entwicklung Ihrer Rumpfkraft, während das Anhalten des Atems für ein paar Sekunden Ihr Nervensystem stärkt. Für eine fortgeschrittenere Version versuchen Sie es mit einer sitzenden Vorwärtsbeuge.

Eine andere Variante der Pose ist die stehende Vorwärtsbeuge. Um diese Position zu halten, müssen Ihre Beine so breit wie Ihre Hüften sein. Um das perfekte Gleichgewicht zu erreichen, sollten Sie die Position einige Minuten lang halten. Wenn die Dehnung zu schmerzhaft ist, sollten Sie aufhören.

Yoga Katzenstellung für besseren Schlaf

Eine der besten Möglichkeiten, um besser zu schlafen, ist das Üben von Yoga-Posen. Es gibt viele verschiedene schlaffördernde Stellungen, wie die Yoga-Katzenstellung, die hilft, den Rücken zu dehnen und Stress abzubauen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtZb2dhLUthdHplbnN0ZWxsdW5nIEJpZGFsYXNhbmEmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7ODEwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDs0NTYmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL3JWR2IwdFF3WURBP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJnF1b3Q7IGZyYW1lYm9yZGVyPSZxdW90OzAmcXVvdDsgYWxsb3c9JnF1b3Q7YWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4mZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7

Sie können diese Yogastellung mit Hilfe einiger Requisiten in Ihrem Schlafzimmer ausführen. Sie können Ihre Ellbogen auf den Boden stützen und Ihre Hände auf den Boden legen. Sie können die Pose 30 Sekunden bis eine Minute lang halten.

Sie können diese Yoga-Katzenhaltung für einen besseren Schlaf auch mit der Kuhhaltung kombinieren. Wiederholen Sie diese Übung ein paar Mal, um den vollen Nutzen zu erzielen. Diese Yogastellung ist besonders vorteilhaft für Frauen in den Wechseljahren.

Die Katze-Kuh ist eine klassische Yogapose, die sehr effektiv ist. Sie hilft, Verspannungen im oberen Rücken zu lösen, und ermöglicht es Ihnen außerdem, Ihre Arme und Beine auszuruhen.

Als Einstieg in Yoga ist sie auch eine gute Möglichkeit, um Rückenschmerzen zu lindern. Wenn Sie die Cat-Cow-Pose ausführen, können Sie auch lernen, wie Sie zwischen den verschiedenen Haltungen wechseln. Die einfachste Version ist die Basisversion.

Um sie zu Hause auszuführen, knien Sie sich einfach auf den Boden. Beugen Sie dann Ihren Rücken und bringen Sie Ihre Hüften näher an Ihren Bauchnabel heran. Wiederholen Sie die Übung sechsmal, um den vollen Nutzen aus dieser Yoga-Pose zu ziehen.

Sie können diese Yoga-Pose auf einer Matte oder im Bett ausführen. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Augen schließen, um Spannungen abzubauen und sich zu entspannen. Diese Pose ist auch hervorragend geeignet, um Kopfschmerzen und mentalen Stress zu lindern.

Yoga Kobra-Pose für besseren Schlaf

Die Kobra-Pose, ist eine gute Möglichkeit, sich vor dem Schlafengehen zu entspannen. Sie hat viele Vorteile, unter anderem lindert sie Schmerzen im unteren Rücken und im Nacken. Außerdem kann sie Ängste, Stress und Depressionen lindern.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtZb2dhICZVdW1sO2J1bmdlbiBLb2JyYSBUaXBwcyAmYW1wO2FtcDsgVHJpY2tzIHwgWW9nYSBmJnV1bWw7ciBBbmYmYXVtbDtuZ2VyJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzgxMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDU2JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9Wd0hKaWxNSUhLND9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0Ow==

Die Kobra-Pose verbessert nachweislich den Schlaf, indem sie das zentrale Nervensystem (ZNS) stimuliert. Das bedeutet, dass sie dem Gehirn hilft, seine komplexen Funktionen während des Schlafs zu erfüllen. Außerdem verbessert sie die Durchblutung und reguliert den Sauerstofffluss im Körper. Die Pose verbessert auch die Schlafqualität, reduziert das Schnarchen und fördert einen besseren Schlaf.

Die Kobra-Pose erfordert den Einsatz des Oberkörpers und der Beine. Dabei wird der Brustkorb beim Einatmen angehoben und beim Ausatmen gesenkt. Sie ist eine gute Übung für zu Hause und kann helfen, Ihre Beziehung zur Kobra zu verbessern.

Yoga Kinder Pose für besseren Schlaf

Die Kinder Pose ist eine beliebte Yoga-Pose, die Ruhe und Gelassenheit fördert. Sie wirkt, indem sie die Wirbelsäule und die Hüften sanft dehnt. Sie hilft auch, die Herzfrequenz zu senken und Stress abzubauen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtDaGlsZCZhbXA7IzAzOTtzIFBvc2UgfCBCYWxhc2FuYSB8IFlvZ2EgUG9zZSZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDs4MTAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzQ1NiZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvNnZfa3NiTEtvSk0/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlJnF1b3Q7IGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDs=

Sie können sie mit verschränkten Armen ausführen oder sich auf die Seite legen. Sie sollten immer darauf achten, tief und langsam zu atmen, wenn Sie die Pose einnehmen.

Diese Haltung ist leicht zu erlernen und kann auch Kindern helfen, nachts besser zu schlafen. Außerdem lieben Kinder diese Pose, weil sie während der Übung einschlafen können. Savasana, die Kinderstellung, ist eine entspannende Haltung, die dem Körper hilft, in das parasympathische Nervensystem zu wechseln, das für einen erholsamen Schlaf unerlässlich ist.

Darüber hinaus verbessert sie die Blutzirkulation, beruhigt den Geist und erhöht die Schlafqualität. Diese Yogastellung ist auch für Kinder mit Schlafstörungen geeignet. Sie ist eine gute Möglichkeit, Ihr Kind an den Gedanken zu gewöhnen, schlafen zu gehen. Sie können Ihrem Kind auch beibringen, durch Yoga zu meditieren, denn auch das wird ihm helfen, entspannter zu werden.

Yoga Fisch-Pose für besseren Schlaf

Wenn Sie unter Nackenschmerzen leiden, können Sie die Yoga-Fisch-Pose für besseren Schlaf möglicherweise nicht ausführen. Sie können die Pose jedoch abändern, um sie an Ihre eingeschränkte Beweglichkeit anzupassen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtUdXRvcmlhbDogWW9nYS0mVXVtbDtidW5nIGRlciBGaXNjaCAtIE1hdHN5YXNhbmEgfCBBc2FuYSB8IFlvZ2EgJlV1bWw7YnVuZ2VuJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzgxMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDU2JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9lWm1iZ3Vvd291WT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0Ow==

Hier sind einige Änderungen, die Sie ausprobieren können: Halten Sie zunächst Ihren Kopf hoch und blicken Sie nach vorne.

Eine Möglichkeit, diese Haltung bequemer zu machen, ist, eine Decke unter Ihre Hüften zu legen. Dadurch wird der Druck auf Ihre Hüften und Ihren unteren Rücken verringert. Das hilft Ihnen, sich zu entspannen und Ihren gesamten Rücken zu öffnen.

Diese Yogastellung können Sie auch tagsüber üben. Versuchen Sie, sie zu machen, während Sie Musik hören oder ätherische Öle verbrennen. Auf diese Weise haben Sie Zeit, über die verschiedenen Aspekte Ihres Körpers nachzudenken und sich zu entspannen. Dann können Sie ins Bett gehen.

Die Yoga-Fisch-Pose kann Ihre Schlafqualität verbessern, also scheuen Sie sich nicht, sie auszuprobieren!

Warum Schlaf wichtig für die geistige Gesundheit ist

Der Zusammenhang zwischen Schlaf und geistiger Gesundheit wird schon seit vielen Jahren untersucht. Es ist zwar kein neues Konzept, aber es wurde viel geforscht, um herauszufinden, wie genau der Schlaf unser Gehirn und unseren Geist beeinflusst.

Wenn Sie den ganzen Tag über müde und erschöpft sind, funktioniert Ihr Gehirn nicht richtig, was zu viel Stress, Angst und Depressionen führen kann. Eine gute Nachtruhe sorgt dafür, dass Sie sich ausgeruht und klar im Kopf fühlen und bereit sind, sich den Herausforderungen des Tages zu stellen.

Wir beginnen mit der Frage, warum Schlaf so wichtig für Ihre geistige Gesundheit ist. Wenn Sie schlafen, schaltet Ihr Gehirn für ein paar Stunden ab. Dadurch hat Ihr Gehirn Zeit, all die Erinnerungen und Gedanken zu verarbeiten, die Ihnen den ganzen Tag über durch den Kopf gegangen sind.

Je öfter Sie schlafen, desto besser funktioniert Ihr Gehirn während des Tages. Wenn Sie in letzter Zeit nicht gut geschlafen haben, werden Ihre Gehirnfunktionen etwas langsamer sein als normal. Wenn Sie jedoch gut geschlafen haben, arbeitet Ihr Gehirn mit Höchstleistung.

Schlafentzug wirkt sich auf die psychische Gesundheit aus

Aus diesem Grund brauchen wir Schlaf. Wenn wir nicht genug Schlaf bekommen, funktioniert unser Gehirn nicht so gut, wie es sollte. Wenn Sie schon einmal zu lange wach waren, wissen Sie, wie schrecklich sich das anfühlt. Das Gleiche passiert mit Ihrem Körper.

Menschen, die nicht genug Schlaf bekommen, sind den ganzen Tag über müde. Sie können sich nicht konzentrieren. Sie werden oft reizbar und wütend. Ihre Gehirne arbeiten nicht so gut. All diese Symptome können zu Depressionen beitragen.

Schlaf und körperliche Gesundheit

Der Schlaf ist oft das erste, was uns fehlt, wenn wir Schwierigkeiten haben, aus dem Bett zu kommen. Aber wussten Sie, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen unseren Schlafgewohnheiten und unserer allgemeinen körperlichen Gesundheit gibt?

Und es hat sich herausgestellt, dass eine gute körperliche Verfassung tatsächlich dazu beitragen kann, dass Sie mehr Schlaf bekommen.

Der Grund dafür ist, dass wir beim Sport einen Teil der überschüssigen Energie verbrennen können. Die Verbrennung von Kalorien ist zwar wichtig, aber auch die Tatsache, dass dieser Prozess Ihren Körper zur Produktion von Melatonin anregt, das Ihnen beim Einschlafen hilft.

Ganz gleich, ob Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihre geistige Gesundheit zu verbessern oder einfach nur Ihre körperliche Gesundheit zu fördern, es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um Ihre Chancen auf eine bessere Schlafqualität zu erhöhen.

1. Machen Sie einen Spaziergang vor dem Schlafengehen

Wenn Sie Probleme mit dem Einschlafen haben, sollten Sie vor dem Schlafengehen einen Spaziergang machen. Die Forschung hat gezeigt, dass ein Spaziergang vor dem Schlafengehen Ihnen hilft, schneller einzuschlafen. Und es ist einfacher, als Sie denken. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Licht auszuschalten, sich hinzulegen und beruhigende Musik zu hören.

2. Reduzieren Sie Ihren Stresspegel

Stress macht es uns schwer, einzuschlafen. Und der Forschung zufolge ist Stress die Hauptursache für Schlaflosigkeit. Auch wenn Sie in Versuchung geraten, Schlaftabletten zu nehmen, sollten Sie diese vermeiden. Sie machen süchtig und können dazu führen, dass Sie sich den ganzen Tag über schläfrig fühlen.

Versuchen Sie stattdessen, sich mit einer stressabbauenden Übung wie Yoga oder Meditation zu entspannen. Sowohl Yoga als auch Meditation können Stress abbauen und Ihnen beim Einschlafen helfen.

Schlaf und Stress

Die meisten Menschen sind sich dessen nicht bewusst, aber Stress hat einen direkten Einfluss auf die Schlafgewohnheiten. Egal, ob Sie unter Schlaflosigkeit leiden oder einfach nur Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern wollen, es gibt viele Möglichkeiten, Stress zu bewältigen und den Schlaf zu verbessern.

Bewegung

Bewegung ist eine der besten Möglichkeiten, um Stress abzubauen. Und wenn Sie gestresst sind, werden Sie es schwerer haben, einzuschlafen. Das liegt daran, dass Stress das Entspannen und Abschalten erschwert. Wenn Sie jedoch Sport treiben, werden Endorphine ausgeschüttet, das sind natürlich vorkommende chemische Stoffe, die Ihnen ein Gefühl der Freude vermitteln.

Wenn Sie sich also gestresst fühlen, nehmen Sie sich die Zeit, spazieren zu gehen oder ins Fitnessstudio zu gehen. Schon 30 Minuten Bewegung verbessern Ihre Stimmung und erleichtern Ihnen das Einschlafen.

Schlafhygiene

Für eine gute Schlafhygiene sollten Sie in Ihrem Schlafzimmer eine Umgebung schaffen, die dem Schlaf förderlich ist, und einen Schlafplan aufstellen. Sie sollten jeden Abend zur gleichen Zeit ins Bett gehen und jeden Morgen zur gleichen Zeit aufwachen, auch an Wochenenden. Änderungen in Ihrem Schlafrhythmus können das Aufwachen erschweren.

Wenn Sie Ihr Schlafzimmer angenehmer gestalten möchten, senken Sie die Temperatur und machen Sie es dunkler. Entfernen Sie Fernsehgeräte oder Computer, um Ablenkungen zu vermeiden, und schalten Sie Ihr Smartphone im Bett aus oder benutzen Sie es nicht. Es mag schwierig sein, nachts auf Ihr Smartphone zu verzichten, aber Ihr Schlaf ist wichtiger als das Senden einer WhatsApp Nachricht um 1 Uhr morgens.

5 Yoga Posen für guten Schlaf / Canva
5 Yoga Posen für guten Schlaf