Krise als Chance?

In jeder Krise liegt die Chance für einen Neuanfang. Jede Veränderung bedeutet einen Neuanfang, der sich in der Gelegenheit niederschlägt, auf dem gleichen oder einem anderen Weg, aber mit mehr Erfahrung neu zu beginnen.

In China hat das Wort Krise zwei Bedeutungen. “Gefahr” und “Chance”.

An diesem Punkt in der Krise, an dem alle Aspekte unseres Lebens gestört zu sein scheinen, können wir uns darauf konzentrieren, einen neuen Zyklus zu beginnen.

Obwohl diese ungewöhnliche Krisen Situation einen starken Einfluss auf die Weltwirtschaft hat, ist es wichtig, über die Möglichkeiten nachzudenken, die sich ergeben können, um zur Verbesserung der persönlichen und wirtschaftlichen Stabilität beizutragen.

Schauen wir uns Elemente an, die Ihnen helfen können, die Hindernisse zu überwinden.

Entdecken Sie die Kraft der Vision

Vorausdenken ist nicht nur eine Frage der Visualisierung, sondern auch der Planung. Während das Ausmass des Schadens, den eine Krise verursacht, noch nicht bestimmt werden kann, kann die Planung von Massnahmen angesichts einer potenziell riskanten Situation helfen, sich selbst und die Familie vor, während und nach der Krise zu steuern.

Den Fokus behalten

Das Leben ist meistens nicht einfach, und noch weniger ist es in diesen kritischen Zeiten. In jedem Aspekt unseres Lebens, ob privat oder geschäftlich, ist die Art und Weise, wie Sie an ein neues Projekt herangehen, von entscheidender Bedeutung.

Wenn Sie Ihren Fokus behalten, können Sie Widrigkeiten überwinden und auf dem Weg zum Neuanfang vorankommen. Die Idee ist der Ausgangspunkt; dann müssen Sie die Ziele und Schritte festlegen, um dieses Ziel zu erreichen.

Lernen, zu verlernen

Auf diese Weise können Sie Ihre Strategie zum richtigen Zeitpunkt festlegen und, was noch wichtiger ist, sich angemessen auf die Bedingungen einstellen, damit Sie die Situation so gut wie möglich nutzen können.

Wer lernt, erwirbt ein bestimmtes Wissen. Wer nicht lernt, ist ständig offen für neue Prozesse und wird die Möglichkeit zu schätzen wissen, auch in Zeiten von Widrigkeiten wie dieser wachsen und sich verändern zu können.

Profitieren Sie von den Pausen

Anstatt zu denken, dass die Krise unseren Lebensstil unterbrochen hat, warum sollten wir sie nicht als Gelegenheit zum Nachdenken betrachten?

Es ist immer gut, darüber nachzudenken, ob das, was wir tun, richtig ist und wie wir vorankommen können.

Das Schaffen neuer Gewohnheiten, die Entwicklung neuer Strategien und die Organisation von Prioritäten sind einige der Vorteile, die diese Pause ermöglicht, und das Beste aus dieser Zeit zu machen, kann sowohl für unser Privat- als auch für unser Berufsleben positive Ergebnisse bringen.

Erweitern Sie Ihre Komfortzone

Krisen zwingen Menschen aus ihrer Komfortzone heraus, sich über Wasser zu halten. Sie veranlasst Menschen, Strategien umzusetzen, um inmitten der Krise weiterzumachen.

Diese Tatsache fordert und lädt uns ein, unsere Komfortzonen zu verlassen und neue Wege zu gehen, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

In China kann das Wort Krise aus zwei Perspektiven betrachtet werden: “Gefahr” und “Chance”. Daher liegt es an jedem Einzelnen zu entscheiden, wie er diese Situation betrachtet.

Wie wir auf diese Krise reagieren, wird nicht nur Bände über unsere Persönlichkeit sprechen, sondern uns auch die Möglichkeit geben, die Möglichkeiten zu bewerten, einen neuen Prozess zu beginnen, wenn die Pandemie vorüber ist.

Solidarität praktizieren

Die schwierigen Momente, die durch eine Krise hervorgerufen werden, erfordern, dass die Menschen in der Lage sind, Solidarität mit den Bedürftigen zu zeigen.

Dies wiederum hat zur Schaffung neuer Verbindungen geführt, um sich angesichts dieser Krise gegenseitig zu unterstützen.

Diese Solidarität macht die Situation erträglicher. Eine “Wir stecken da gemeinsam drin”-Haltung kann denen helfen, die diesen Prozess wirklich durchstehen.

In jeder Krise steckt eine Chance?

Wir haben alle gehört, dass die Chinesen dasselbe Wort benutzen, um die Begriffe Krise und Chance zu beschreiben.

Was sie damit sagen wollen, ist, dass in jeder Krise eine Chance liegt, je nachdem, wie man sie betrachtet.

Das Wort Krise kommt aus dem Griechischen “trennen, sichten”, was bedeutet, ein Urteil zu fällen, nur das zu behalten, was wertvoll ist.

In jeder Krise liegt eine Chance, und je tiefer die Krise ist, desto besser kann die Chance sein. Aber manche Menschen sind nicht fähig, sie zu erkennen.

Denn Armut erzeugt auch Angst, globale Angst, aber die Armen sind daran gewöhnt. Für die Armen ist das der übliche Lebensalltag, den sie kennen.

Für viele ist das eine neue Realität, aber das bedeutet nicht, dass wir uns ihr ergeben sollten.

Wir können die Krise in Chancen verwandeln, wenn wir über einige Punkte nachdenken und sie auf unsere eigenen Situationen anwenden.

Ändern Sie Ihre Denkweise

Anstatt die gegenwärtige Situation als ein kurzfristig notwendiges Übel zu betrachten, das wir so schnell wie möglich hinter uns lassen und zu einer bequemen Vorkrisenvergangenheit zurückkehren wollen, sollten wir uns fragen, wie wir die gegenwärtige Situation nutzen können, um längst überfällige Veränderungen zu beschleunigen.

Identifizieren Sie neue Geschäftsmöglichkeiten und Berufsmöglichkeiten, die durch die Krise entstehen.

Eine Möglichkeit, neue Gelegenheiten zu erkennen, besteht darin, kreativ auf die Ängste, Unsicherheiten und den Mangel an Vertrauen der Menschen einzugehen.

Viele Unternehmen senden heutzutage Nachrichten über den Virus an Kunden und Freunde, mit denen sie Geschäfte gemacht haben.

Dasselbe geschieht auch im privaten Umfeld.

Wäre es nicht besser, die Mitmenschen zu ermutigen, Erfahrungen, Probleme und Lösungen miteinander zu teilen, als die halbe Welt mit Krisen-E-Mails und Social Media-Posts zu überschwemmen?

Überdenken Sie Ihr Geschäftsmodell und Ihre Abläufe. Überdenken Sie Ihre Berufschancen. Was kann sich in Ihrem angestammten Berufsumfeld ändern oder müssen Sie sich total neu ausrichten?

Stellen Sie Ihr Ertragsmodell auf den Prüfstand, um Möglichkeiten für mehr Effizienz und profitables Wachstum zu erkennen. Auch wenn Sie kein Unternehmer sind, denken Sie wie ein Unternehmer, Sie sind Ihr eigenes Profitcenter.

Krise-Chance
Krise Chance

Was in der Vergangenheit richtig war, kann in Krisenzeiten falsch sein

In Krisenzeiten müssen sich Unternehmen und Angestellte fragen müssen: Machen wir die wichtigen Dinge richtig?

Unternehmen und Angestellte neigen dazu, Dinge zu tun, die in der Vergangenheit wichtig waren, aber dann ändern sich die Zeiten und es besteht keine Notwendigkeit für sie, aber sie machen trotzdem weiter.

Wenn man über Abteilungen und Geschäftsbereiche hinweg schaut, gibt es sehr oft Doppelspurigkeit.

Es gibt eine grosse Chance für Kosteneinsparungen, wenn man alle Aspekte des Betriebs, der Geschäftsmodelle und der Einnahmenmodelle überprüft und gegebenenfalls neu erfindet.

Und als Angestellter sollte man sich fragen, bin ich noch in einem wichtigen Bereich tätig, oder sollte ich mich so schnell als möglich ändern?

Innovativ sein und einen anpassungsfähigen experimentellen Ansatz wählen: Experimentieren und Innovation sind in der heutigen Zeit ein Muss.

Jeder sollte darüber nachdenken, wie die Dinge anders und besser gemacht werden können. Experimente sollten so konzipiert sein, dass sie sich sowohl mit kurzfristigen Herausforderungen als auch mit längerfristigen Fragen befassen.

Denken Sie auch darüber nach, wohin sich die Krise bewegen könnte und was Sie tun können, um sich darauf vorzubereiten.

Angesichts der turbulenten Zeiten, in denen wir leben, sollten wir auch von den natürlichen Experimenten lernen, die um uns herum stattfinden.

Die Rolle der Führung

Zusätzlich zu diesen Leitlinien wird ein grundlegender Faktor – Führung – darüber entscheiden, ob Sie in der Lage sein werden, in der gegenwärtigen Krise Chancen zu schaffen.

Können Sie Ihre Familie, Partnerschaft oder Unternehmen durch diese turbulente Zeit führen?

Sie brauchen Führungspersönlichkeiten, die mit dem Treffen von Entscheidungen unter Unsicherheit vertraut sind, die bereit sind, mit neuen Ideen zu experimentieren und – vor allem, wenn man sich der Dringlichkeit der Situation bewusst ist – entschlossen und schnell handeln können.

Sie brauchen Führungspersönlichkeiten, die mitfühlend mit Menschen umgehen.

Mitgefühl ist besonders wichtig, weil Sie auf dem Weg zu einer Netzwerkorganisation viel mehr Zusammenarbeit brauchen.

Vernetzung in der Krise

In Krisen kann man sich nicht mehr auf den Staat verlassen, der es schon irgendwie richten wird. Es ist wichtig, sich zu vernetzen und einen kleinen Kreis von Menschen zu bilden, auf die man sich verlassen kann.

In kleinen Einheiten kann man sich Aufgaben teilen und zusammenarbeiten.

Mental stark in der Krise – Vom Problemdenken, zum Lösungsdenken

Krisen sind eine Herausforderung und brauchen einen kühlen Kopf, denn es müssen Entscheidungen getroffen werden. Es ist wichtig, sich selbst führen zu können. Denn man führt so, wie man ist!

Gedanken führen zu Entscheidungen, die zu Handlungen führen, die dann unsere Krisensituation beeinflussen.

Die meisten von uns haben im Unterbewusstsein gespeicherte Programme und Überzeugungen.

Und diese Programme und Überzeugungen kommen zum Beispiel aus der Zeit als wir Kinder waren, aus unserer kulturellen Umgebung, aus der Schulzeit, vielleicht auch aus früheren Leben und überlieferten Überzeugungen.

Hier kommt Theta Healing ins Spiel. Mittels der Theta Healing Technik ist es möglich, die Überzeugungen zu überprüfen – insbesondere die Unbewussten -, welche dich dazu veranlassen, bestimmte Entscheidungen zu treffen und die daraus folgenden Ergebnisse zu erzielen.

Sobald allfällige Sabotage Programme identifiziert sind, beginnt der Theta Therapeut mit Ihnen diese Programme zu bearbeiten.

Kann Theta Healing auf diese Programme zugreifen?

Mit der Theta Healing Technik ist es einfach auf diese Programme zuzugreifen. Das Ändern der entsprechenden Überzeugungen und Gedanken ist schnell, kraftvoll und völlig schmerzlos!

Im Prozess identifizieren wir, welches neue Gefühl oder Denken du einbringen möchtest. Das wird zu besseren Aktionen und damit zu besseren Ergebnissen in deinem Leben führen.

Chance-Krise
Chance-Krise