Instinkt oder Intuition?

Sind Instinkt und Intuition dasselbe? Oder besitzen wir Beides? Wir können intuitiv etwas richtig machen, es aber auch instinktiv richtig machen oder uns richtig verhalten.

Beides ist eine Art Handlungsautomatismus, wodurch wir etwas richtig tun. Dennoch gibt es einen Unterschied zwischen Instinkt und Intuition.

Ist Instinkt angeboren?

Unser instinktives Verhalten ist angeboren und lebenswichtig. Es dient der Gefahrenabwehr und unserem Überleben. So ziehen wir bei bestimmten Situation instinktiv den Kopf ein, laufen weg, treten auf die Bremse, halten uns die Nase zu oder reissen die Augen auf.

Was ist Intuition?

Intuition hat nichts mit einer akuten Abwehr von Gefahren zu tun. Wir könnten es als Entscheidungshilfe bezeichnen, die uns auch neue Wege erschliesst.

Anti Aging

Es ist der Ratgeber, der auf uns angepasst ist und der uns sehr produktiv macht, wenn wir auf ihn vertrauen. Wir können durch intuitives Handeln sehr viel lernen und insbesondere auch über uns.

Sich unserer Intuition zu nähern, kann durch spielerisches Herantasten erfolgen. Es hat mit Neugier, Ausprobieren und Wagemut zu tun. Manchmal kann uns unsere Intuition auch in Gefahr bringen. Dann wird sie zusammen mit unserem Instinkt zu einem idealen Team.

Unsere Sinneswahrnehmungen

Neben den klassischen fünf Sinnen wie Hören, Sehen, Riechen, Schmecken und Tasten, dürfen wir andere Sinne wie den Temperatursinn, die Schmerzempfindung oder den Gleichgewichtssinn nicht vergessen, ebenso wie unsere Intuition und unser instinktives Verhalten.